Unser Team

Unser Team

Ein Team mit Kompetenz und Erfahrung

Als jahrelanger Leiter einer namhaften Schulungseinrichtung für bahnspezifische Trainings im deutschsprachigen Raum konnte Antonio Intini diese Einrichtung zu einer der wichtigsten Aus- und Weiterbildungs-Institute der Branche machen. Diese Erfolgsgeschichte konnte nun seit einiger Zeit mit PMC Rail International Academy weitergeführt werden.

Als Geschäftsführer der herstellerunabhängigen Trainings-Akademie kann Antonio Intini auf jahrelange Erfahrung zurückgreifen und hat ein Team aus Spezialisten bestehend aus praktisch versierten Trainern mit speziellen Schwerpunkten sowie administrativ hochqualifiziertem Personal in verschiedenen Bereichen an seiner Seite.

  • Herr Antonio Intini
  • Frau Simone Anders
  • Herr Adriano T. Salinaro
  • Herr Sascha Walter
  • Herr Peter Schulte
  • Herr Wolfgang Nemetz
  • Herr Rahul Kanuparthi
  • Herr Jan Lukat
  • Herr Bernd Hoffmann
  • Herr John Schaefer
  • Herr Olaf Niewohner
  • Frau Sylvia Langenbach
  • Herr Andreas Neumann
  • Herr Jürgen Poscher
  • Herr Manuel Pichelbauer

Unser Beirat

Strategische Unterstützung durch internationale Branchenexperten im Beirat

Neben dem kompetenten Team kann PMC Rail International Academy GmbH auf die strategische Unterstützung eines Beirats zurückgreifen.

Im Beirat von PMC Rail International Academy sind namhafte und internationalen Experten aus Industrie, Hochschulen und der Marketingbranche vertreten.

Als unabhängiges Gremium unterstützt der Beirat die Geschäftsleitung bei internen und externen Entscheidungsprozessen.

Der Beirat tagt mindestens zweimal im Jahr und wird von Herrn Johann Dumser geleitet.

 

Zitat von Herrn Dumser:

„In Zeiten des Fachkräftemangels in der Bahnbaubranche sehen wir den Know How Transfer,  die unabhängige Wissensvermittlung sowie die Aus- und Fortbildung von Fachkräften als eine der größten Herausforderungen für die Zukunftssicherung der gesamten Bahnbaubranche. Aus diesem Grund freuen wir uns als Beirat, PMC Rail International Academy GmbH bei der Bewältigung dieser Herausforderung zu unterstützen."