Pressemitteilung vom September 2017

Erfolgreicher Einsatz in Malaysia

PMC Rail unterstützte die Inbetriebnahme eines Gleisstopfsimulators in Malaysia, den TWA (Malaysia) Sdn Bhd zu internen Schulungszwecken langfristig angemietet hat.

Der Gleisstopfsimulator 09-3D von Plasser & Theurer wurde kürzlich nach Malaysia gesandt, wo er TWA zur Verfügung steht, um zukünftig firmeneigene Mitarbeiter praxisnah zu schulen. Um das malaysische Unternehmen dabei zu unterstützen, besuchten die Trainer von TWA im ersten Schritt das Trainingscenter von PMC Rail in Bingen. Nach dem Train-the-trainer Prinzip wurden sie hier erfolgreich in Theorie und Praxis an den stationären Simulatoren von PMC Rail geschult. Im Anschluss reiste Dirk Schmidt ein Trainer von PMC Rail für zwei Wochen nach Malaysia, um TWA an Ort und Stelle bei der Inbetriebnahme des Simulators und der vertiefenden Einweisung zu unterstützen.

Der erfolgreiche Einsatz in Malaysia bildet die Basis für eine langfristige Geschäftsbeziehung. Auch in Zukunft baut PMC Rail auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Unternehmen TWA, welches schon bald einige Mitarbeiter zu Schulungszwecken nach Bingen senden wird.