Kurse, die wir Ihnen anbieten können, finden Sie hier

Modultraining Bremsschlosser Br0-Br3

Die Ausbildung zum Bremsschlosser ist für Mitarbeiter, welche die Bremsuntersuchungen Br0 – Br3 durchführen sollen. Ihre Mitarbeiter werden in den Themen Grundlage der Bremstechnik, Bremsbauteile, Steuerventil, Zusätzliche Bremseinrichtung an Fahrzeugen, Bremsinstandhaltung und die Durchführung der Bremsrevisionen. Das vermittelte Wissen wird mit praktischen Übungen an Fahrzeugen vertieft. Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung ab. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat zum Ausgebildeten Bremsschlosser nach Ril 046.9620.

Voraussetzungen

Die Ausbildung findet nach der Ril 046.9620 statt.
Der Mitarbeiter muss folgende  Voraussetzung aufweisen:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem gewerblich-technischen Ausbildungsberuf gemäß Berufsausbildungsgesetz § 25 oder einem nach Artikel 37 des Einigungsvertrages vom 31.08.1990 gleichwertigen Beruf
  • 6 Monate praktische Tätigkeiten in der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen überwiegend an Bremsanlagen und
  • Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift im erforderlichen Umfang

Der entsendende Betrieb ist für die Einhaltung der Zugangsvoraussetzungen verantwortlich.

Ziel

Das Ziel der Funktionsausbildung ist es Mitarbeiter auszubilden, die nach Ril. 046.9620 berechtigt sind die Bremsrevisionen Br 0; Br 1; Br 2 und Br 3 durchzuführen.

Inhalt

Bremseinrichtung

  • Einführung Bremseinrichtung
  • Grundsätzliche Anforderung
  • Geschichtlicher Rückblick

Grundlagen der Bremstechnik

  • Bauformen der Bremsen
  • Physikalische Vorgänge beim Bremsen
  • Wirkungsweise der Druckluftbremse
  • Arten der Bremsung

Allgemeine Bremsbauteile

  • Anordnung der Bauteile am Fahrzeug
  • Bremsabsperrhahn
  • Bremsstellungswechsel
  • Lastwechsel
  • Mechanische Bauteile der Bremsanlage
  • Handbremse
  • Bremszylinder
  • Bremsanzeigeeinrichtung
  • Druckluftleitung und Bremskupplungen
  • Luftabsperrhahn

Das Steuerventil

  • Grundsätzliche Aufgaben
  • Funktion
  • Aufbau
  • Löseventil

Zusätzliche Bremseinrichtung an Fahrzeugen

  • Notbremseinrichtung
  • Notbremsüberbrücken
  • Gleitschutzeinrichtung

Bremsinstandhaltung

  • Grundsätze der Bremsinstandhaltung
  • Instandhaltungsbücher
  • Bremsrevisionen
  • Druckluftbehälter
  • Mess- und Prüfmittel in der Bremsinstandhaltung

Bremsrevision Br 0 durchühren

  • Fälligkeit
  • Br 0 bei schadhafter Bremse
  • Br 0 nach Wechsel der Reibelemente
  • Br0 nach Radsatztausch (allgemein)
  • Br 0 nach Radprofil- oder Bremsscheibenbearbeitung im eingebauten Zustand
  • Br 0 nach Drehgestelltausch oder Abheben des Fahrzeugaufbaues
  • Einstellarbeiten und Prüfung

Bremsrevision Br 1 durchführen

  • Nebenfahrzeuge Bremsrevision Br 1 ausführen
  • Sonderregelung
  • Arbeits- und Prüffschritte

Bremsrevision Br 2 Und Br 3 an Nebenfahrzeugen

  • Rechtliche Grundlage EBO §32 und §33
  • Einteilung der Bremsrevision
  • Arbeits- und Prüfschritte
  • Luftsteuernde Bremsteile
  • Prüfen der Dichtheit der  Bremseinrichtung
  • Prüfen der Wirkung der Bremseinrichtung
  • KE- Steuerventile prüfen
  • Bremszylinder warten

Praktische Übungen an Fahrzeugen

Preis (pro Teilnehmer)

€ 2.200,00


verfügbare Termine